Month: February 2016

Das war meine Woche: KW 07 | 2016

Leave a comment
Persönliches

Ihr dürftet bereits friedlich in euren Betten schlummern, während ich für euch meine vergangene Woche Revüe passieren lasse. Los geht’s! USA. Am Dienstag Nachmittag bin ich aufgebrochen gen Boston. Wahrscheinlich eines der angenehmsten Flüge bis dato. Ich konnte euch über den Wolken auf dem Laufenden halten, während ich mich königlich amüsiert habe in der Economy Class. Warum eigentlich Boston? Falls ihr neu auf meinem Blog seid: ich studierte von August 2014 bis Mai 2015 an der Tufts […]

Das war meine Woche: KW 06 | 2016

Leave a comment
Persönliches

Ich schreibe diese Zeilen hoch über den Wolken, über Irland genauer gesagt, mit einem Becher Baileys on the rocks. Kommt ja auch nicht immer vor. Los geht’s mit dem Wochenrückblick! Uni. Die letzte Woche vor der vorlesungsfreien Zeit und wie manche es auch nennen: Semesterferien. Es war jetzt nicht überaus aufregend, weil ich nur ein Seminar belegt habe und ich darin eine Hausarbeit schreiben werde. Alles locker, in diesem Fall. Jedoch sieht es an der […]

Mittwochs

Leave a comment
Musik

Kennt ihr das, wenn die Woche nur schleppend vorangeht und ihr nen Durchhänger habt? So geht es mir gerade. Es könnte viele Ursachen1  haben, aber ich versuche einfach das Beste daraus zu machen.   1. Ursachen, die ich für mich ausmache und versuche zu beheben, um wieder Kurs aufzunehmen ARRRR

One Photo A Day: Ein Zwischenbericht

Leave a comment
Persönliches

Wer mir auf Instagram folgt dürfte neben regulären Content *Fachjargon*, die ich veröffentliche auch sowas sehen:   Oftmals gibt es einen kleinen Text dazu, manchmal auch gar nichts. Was mich an dieser Foto-Challenge gereizt hat, ist dass sie mich regelrecht zwingt einen Moment möglichst kreativ einzufangen. Die Erkenntnis nach vierzig Tagen (minus eins) ist eine andere: ich teile meine Welt mit Fremden. Es gibt Einblicke in mein Leben. So wie heute zum Beispiel: Natürlich ist das […]

Das war meine Woche: KW 05 | 2016

Leave a comment
Persönliches

Ohne großes Bla Bla gibt es den Wochenrückblick! Sport. Die ersten sechs Wochen mit neuem Studio und neuem Trainingsplan sind vorbei. Ich fühle mich sehr wohl und sehe bereits erste deutliche Verbesserungen. Mit einem Partner fühlt man sich auch weniger allein und hat Spaß dabei sich zu bewegen. Ich bleibe weiterhin dran! Übrigens, meine Trainingshose wird mir langsam zu groß… Uni. Hier gibt es nicht viel Neues. Die vorletzte Woche des Semesters war geprägt davon, die vorlesungsfreie […]